Pages

Popular Posts:

19. Februar 2018

Save Me - Mona Kasten

Autor: Mona Kasten
Verlag: LYX
Preis: 12,90€ (Broschur)
Seitenzahl: 410
Inhalt: Ruby hat ein großes Ziel vor Augen - Oxford. Nur durch ein Stipendium kann sie es sich leisten auf das renommierte Maxton Hall College zu gehen, einen Ort an den sie eigentlich überhaupt nicht passt. Unter all den Kids mit reichen Eltern versucht sie möglichst nicht aufzufallen. Doch als sie eines Tages etwas sieht, dass nicht für ihre Augen bestimmt ist, macht sie den schlimmsten von allen auf sich aufmerksam. James Beaufort. Schon bald lässt James ihr Herz höher schlagen und sie ist tiefer in all das verwickelt, als sie jemals wollte.

Zitate:
"Ominöse James-Beaufort-Gerüchte?", fragt er amüsiert.
Ich hebe eine Braue. "Komm schon."
"Ich habe keinen blassen Schimmer wovon du sprichst."
"Dass du morgens Kaviar isst, in Champagner badest, ein Wasserbett beim Sex zerstört hast... und so weiter."


"Träume sind wichtig, James", flüstere ich.
"Dann bist du eben mein Traum."

 Zum Inhalt: 

10. Februar 2018

"Und nun stand er da, zwischen den Scherben seines Lebens, ganz allein."

 
Rezension Scherbenbilder - All about love
Autor: Melina Coniglio
Verlag: AAVAA
Seitenzahl: 143
Preis: 11,95€ (Taschenbuch), 6,99€ (eBook)
Inhalt: Drei Menschen. Drei Leben. Drei Schicksale.
Aiko, Kai und Mamoru sind Jugendliche, die unterschiedlicher nicht sein könnten und dennoch treffen ihre Welten durch puren Zufall aufeinander. Jeder von ihnen hat mit seinen ganz eigenen Problemen zu kämpfen und doch ist es genau das, was sie zusammenschweißt, ihre Seelen miteinander verbindet.
Gemeinsam erleben sie das Jahr ihres Lebens, erfahren zum ersten Mal das Gefühl ehrlicher Liebe und knüpfen vermeintliche Freundschaften fürs Leben.
Jedoch müssen auch sie irgendwann erkennen, dass nichts für immer ist und so bleiben ihnen am Ende nur die Scherben der Erinnerungen an eine einst wundervolle Zeit.

Vielen Dank, dass ich dieses Buch als Rezensionsexemplar lesen durfte 😊💖 Hier kommt ihr zu Melina´s Instagram Account 

Zitate:
"Leicht überrascht stolperte sie daraufhin nach vorne und zwar mitten in die Arme von Mamoru, der in jenem Moment ebenfalls ziemlich irritiert, halbnackt und nur mit einem Handtuch um den Hüften, direkt vor ihr stand."

„Du weißt, dass ich Kaffee hasse“, jammerte sie weiter, woraufhin Kai nur genervt mit den Augen rollte.
„Das ist Schwarztee verdammt. Glaubst du wirklich, dass ich dir Kaffee anbieten würde? Ich werde niemals vergessen, wie du aus Versehen aus Mamorus Tasse getrunken hast und ihm das Zeug daraufhin fast wieder ins Gesicht gespuckt hast.“

21. Januar 2018

Meine unbeendeten Reihen (want to read 2018)

Niemand mag es, auf Folgebände warten zu müssen, und trotzdem fangen wir immer wieder Reihen an und lesen aus irgendwelchen Gründen nicht weiter. Reihen, mit verschiedenen Charakteren, die also theoretisch unabhängig voneinander sind, habe ich nicht mitgezählt. Ich zeige euch heute meine unbeendeten Reihen und welche davon ich 2018 beenden möchte.

1. The Bone Season
Ich habe den erste Band dieser Reihe geliebt und den zweiten auch schon im Regal stehen. Fragt mich nicht warum ich ihn noch nicht gelesen habe, aber leider ist der dritte Band auch noch nicht auf deutsch erschienen. Deshalb werde ich warten, bis dieser erscheint, und dann wahrscheinlich Band 1 nochmal rereaden.

2. Göttlich
Auch hier hat mir Band 1 sehr gut gefallen und ich habe Band 2 und 3 auch schon hier stehen. Trotzdem stehen sie hier seit über einem Jahr ungelesen. Das muss sich 2018 ändern!

3. Rat der Neun
Band 1 habe ich im Februar 2017 gelesen und ich warte auf Band 2, der auf Englisch irgendwann 2018 rauskommen soll. Bis dahin werde ich wahrscheinlich alles vergessen haben...

10. Januar 2018

Miracle Morning - Der Weg zum Ziel?

 
Rezension Miracle Morning - Die Stunde, die alles verändert:
Autor: Hal Elrod
Verlag: Irisiana
Seitenzahl: 176
Preis: 12,99€ Hardcover
Inhalt:
Dieses Buch ist auf den ersten Blick eine Zumutung, vor allem für die Nachteulen unter uns. Trotzdem stehen inzwischen zehntausende Menschen für Miracle Morning gerne morgens früh auf. Denn Hal Elrod hat damit ein genial einfaches Morgenprogramm entwickelt, dass nicht nur sein eigenes Leben um 100 Prozent verbessert hat, sondern auch das seiner vielen Fans und Leser. Wer Miracle Morning praktiziert, wird endlich der Mensch werden, der er immer sein wollte – und zwar in allen Lebensbereichen. Was man dafür tun muss? Jeden Morgen vor 8 Uhr eine Stunde lang nur sich selbst widmen. Diese Zeit verbringt man mit Meditation, Affirmationen, Visualisierungen, Sport, Lesen und Tagebuchschreiben. Wenn sich der neue Ablauf als Gewohnheit etabliert hat, startet man voller positiver Energie in den Tag. Für ein gesünderes, glücklicheres und zufriedeneres Leben!

 Link zum Buch
Zitate:
"In einer Stunde in Stille lernen wir mehr als in einem Jahr aus Büchern."

"Ein Mensch der nicht liest, hat keinerlei Vorteil gegenüber einem Menschen, der nicht lesen kann."


Zum Inhalt:

7. Januar 2018

SuB Abbau Challenge #theunreadshelfproject2018

↓Scroll down for the english version↓
Wie der Titel schon verrät, geht es 2018 meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher) an den Kragen.
Vor ein paar Tagen habe ich bei @theunreadshelf das #theunreadshelfproject2018 gefunden. Ich wusste sofort, dass ich auch mitmachen muss, und andere Teilnehmer mich motivieren würden. Auf meinem SuB stapeln zur Zeit ca. 30 Bücher. Das ist längst nicht so viel wie bei anderen, aber für mich definitiv zu viel. Ich habe oft das Gefühl die ganzen Bücher gar nicht lesen zu können und fühle mich dann schlecht, wenn ich neue Bücher kaufe. Demnach habe ich mir einige Regeln aufgestellt für 2018: